Slider

AnSaT® - BUCHEN

Bedarfsgesteuerte Verkehre bestellt der Fahrgast einfach und schnell mit der AnSaT®-Software. Dabei ermöglichen wir der heterogenen Fahrgast-Zielgruppe verschiedene Kommunikationswege für die Buchung:

Fahrplanauskunft

Die (mobilen) elektronischen Fahrplanauskunftssysteme berücksichtigen verschiedene Verkehrsarten wie Bahn, Bus, Rufbus und Anruf-Sammel-Taxi. Wir haben mit den Fahrplanauskunftssystemen Schnittstellen realisiert, über die der Bedarfsverkehrsanteil der Fahrplanauskunft mittels "Buchen-Button" direkt online gebucht werden kann. Der entsprechende Streckenabschnitt wird in das AnSaT®-System exportiert und die Kapazitätsprüfung nach den hinterlegten Dispositionsregeln durchgeführt.

Dem Fahrgast steht damit der spezielle Service einer 24-stündigen Buchbarkeit vom heimischen Computer oder unterwegs über mobile Endgeräte zur Verfügung.

iphone white
iphone white

Website & mobile Endgeräte

Die internetbasierte Buchung kann direkt aus der App oder von der Website des Verkehrsbetriebs über die AnSaT®-Nutzeroberfläche erfolgen. Nach Eingabe der Verbindungsanfrage registriert sich der Fahrgast einmalig im AnSaT®-System. Die Registrierungsbestätigung erhält der Fahrgast unmittelbar und kann anschließend Buchungen sowie Stornierungen vornehmen.

Aufgabenträger und Betreiber setzen die AnSaT®-Nutzeroberfläche als Ergänzung oder Ersatz zur Buchung aus der (mobilen) Fahrplanauskunft ein. Die Integration findet direkt auf der Homepage des Unternehmens oder auf einer eigens für den Bedarfsverkehr geschaffenen Website statt.

Buchungszentrale

Für die telefonische Anmeldung der Bedarfsverkehre stellen wir Leitstellen, Mobilitätszentralen und Callcentern eine webbasierte Bedienoberfläche zur Verfügung, die für eine besonders schnelle Buchung optimiert ist. Disposition und Plausibilitätskontrollen erfolgen bereits während des Buchungsprozesses automatisiert. Überschreitungen der Fahrzeugkapazitäten erkennt das Buchungspersonal sofort und kann mit dem Fahrgast Alternativen abstimmen.

Eine von vielen Zusatzfunktionen beinhaltet, Fahrtwünsche für verschiedene Verkehrsgebiete über eine einheitliche Buchungsmaske einbuchen zu können, wenn die Buchungszentrale mehrere Kunden mit AnSaT® betreut. Aufgrund der vollautomatischen Disposition sind Ortskenntnisse der Mitarbeiter nicht notwendig.

iphone white
Image

Wohin·Du·Willst App

Die App Wohin·Du·Willst der DB Regio AG Sparte Bus bietet eine Beauskunftung sämtlicher Verkehrsverbindungen für ganz Deutschland – vom klassischen Linienverkehr über Züge bis hin zu Anruf-Sammel-Taxis und Rufbussen.

Die entwickelte Schnittstelle zwischen der Wohin·Du·Willst App und dem AnSaT®-System ermöglicht es den Nutzern, die Bestellung der bedarfsgesteuerten Verkehre direkt über einen "Buchen-Button" in der App durchzuführen. Der gesamte Buchungsvorgang erfordert keine separate Registrierung. Die Funktionalität kann in allen Gebieten umgesetzt werden, in denen sich das AnSaT®-System im Einsatz befindet. Nähere Informationen finden Sie unter www.wohin-du-willst.de.